Tags einblenden

Tag Cloud-Navigation

Klicken Sie hier Ihre Interessen zusammen - je größer der Begriff, desto mehr Infos gibt´s!

Tags:

Konzert, Oper, Theater in Wien

Aus dem reichhaltigen Kultur-Programm der Stadt Wien sind für den Besucher Wiens, der der Landessprache Deutsch nicht mächtig ist, naturgemäß vor allem sprachunabhängige Unterhaltungs-Angebote interessant. Der hier gewählte Ausschnitt aus der Unterhaltungs-Vielfalt Wiens widmet sich daher schwerpunktmäßig Konzert-Spielstätten, Opern- bzw. Operettenhäusern und Häusern wo internationales Theater oder Tradition hochgehalten wird.

Opernfreunde werden ideal mit dem hochklassigen Programm der Wiener Staatsoper bedient sein: in Wiens berühmtestem Singtheaterhaus werden jährlich bis zu 60 Opern mit bis zu 200 Vorstellungen aufgeführt, die in den meisten Fällen in wenigen Tagen ausverkauft sind. mycentrope.com-Tipp: Um den Zauber der ausverkauften Stücke für ein breiteres Publikum erlebbar zu machen, wurde das Projekt Oper live am Platz gestartet: In den Monaten April, Mai und Juni sowie September werden ausgewählte Opern- und Ballettaufführungen der Wiener Staatsoper unmittelbar neben dem Operngebäude an der Ringstraße direkt auf eine 50m2 große LED-Videowand live übertragen.

Wer Operetten und Musicals liebt, wird im Theater an der Wien, im Raimundtheater oder im Ronacher Maßgeschneidertes finden.

Zahlreiche kleinere Theaterhäuser bieten internationale Klassiker in Englisch und anderen Sprachen. Hier sei insbesonders Vienna´s English Theater erwähnt, das regelmäßig durch das Engagement von internationalen Theater- und Film-Stars auf sich aufmerksam macht.

Aber auch jene Bühnen, die sich der klassischen Unterhaltung widmen, mit ihrem Wirken Traditionen fortführen und Stücke mit hohem Wiedererkennungswert bringen, können wir dem Wien-Besucher wärmstens ans Herz legen. Er wird beispielsweise im Theater an der Josefstadt oder in den Kammerspielen bestens bedient werden.

Volksoper Wien ©Yukino Miyazawa - CreativeCommons/Flickr  Musikverein Wien ©RaSeLaSe - II Pinguino - CreativeCommons/Flickr  Wiener Staatsoper ©infraredhorsebite - CreativeCommons/Flickr  

Veranstaltungsort

Beschreibung

Adresse

Wiener Staatsoper Eines der weltweit führenden Opernhäuser, klassisches Opern- und Ballet-Repetoire 1010 Wien
Opernring 2
Musikverein Weltbekannt dank dem Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker, klassiche Konzerte diverser Orchester 1010 Wien Bösendorferstraße 12
Burgtheater Eines der ersten Adressen für Theater im deutschsprachigen Raum, Repetoire umfasst pro Jahr ca. 30 Stücke 1010 Wien 
Doktor-Karl-Lueger-Ring 2
Wiener Kammerspiele Bühne des Theater in der Josefstadt, Stücke der klassischen Unterhaltungsliteratur 1010 Wien Rotenturmstraße 20
Wiener Konzerthaus Hauptstpielstätte der Wiener Symphoniker, Wiener Kammerorchester und Klangforum Wien 1030 Wien Lothringerstraße 20
Akademietheater Zweite Spielstätte des Burgtheaters, Schwerpunkt auf zeitgenössischen Stücken 1030 Wien 
Lisztstraße 1
Theater an der Wien 2006 als Opernhaus wiedereröffnet, monatlich eine Opern-Premiere 1060 Wien 
Linke Wienzeile 6
Raimundtheater Musicals, Spielstätte der Vereinigten Bühnen Wien 1060 Wien 
Wallgasse 18-20
Ronacher Musicals, Spielstätte der Vereinigten Bühnen Wien 1010 Wien 
Seilerstätte 9
Volkstheater Bürgerliches Gegenstück zum Burgtheater, österreichische, deutsche und internationale Klassiker, Komödien und Musicals 1070 Wien 
Neustiftgasse 1
Theater in der Josefstadt Ältestes Theater Wiens, Mix aus Klassikern und zeitgenössischen Uraufführungen 1080 Wien 
Josefstädter Straße 26
Vienna's English Theater Ältestes Fremdsprachentheater Europas, Englische und Amerikanische Klassiker und Uraufführungen 1080 Wien 
Josefsgasse 12
Wiener Volksoper Bunter Mix aus Opern, Operetten, Ballett, Musicals, zeitgenössischem Tanz und Konzerten  1090 Wien 
Währinger Straße 78