Toggle Tags

Tagcloud navigation

Just click according to your interests - the bigger the word, the more information available!

Tags:

Budapest Nacht © tigrtony/Flickr

//// Ungarn

Fest feiern in Budapest

Budapest ist eine bestechend schöne Stadt, die man gesehen haben muss. Gesehen haben sollte man auch das Budapester Nachtleben – hier wimmelt es nur so von interessanten Bars, Cafés und Clubs. Im 3.Teil des myCentrope Party-Guides verraten wir die besten Locations.

Wenn das Nachtleben von Budapest ruft, dann sollte man nicht versuchen zu widerstehen. Die Stadt erwartet ihre nächtlichen Besucher nämlich mit einem äußerst abwechslungsreichen Programm. Anstatt am Abend die Gehsteige hochzuklappen gehen in der Hauptstadt Ungarns die Lichter an, es ist Zeit zu feiern!

Die erste Runde
Für ein gemütliches Beisammensitzen empfiehlt sich das Pub Aranykorsó, ein modernes Lokal. Tagsüber ein ganz normales Pub, verwandelt es sich bei Nacht in einen Feiertempel mit lauter Musik und vielen gut gelaunten Besuchern. Angeboten werden vor allem Bier und Wein. Fast schon romantisch, weil inmitten einer Ruine gelegen, ist das Szimpla Kertmozi, eine Mischung aus Café und Bar in dem sehr viele Einheimische anzutreffen sind. Besucher schätzen vor allem die gemütliche Atmosphäre, und die Live Musik, außerdem sind die Preise hier sehr günstig. Im Szimpla Kertmozi sollte man auf alle Fälle einmal ein Bier getrunken haben.

Jetzt wird es bunt
Wem nicht so sehr nach Bier, dafür nach Tom Collins oder einem Mojito ist, der sollte einen Abstecher in The Garden machen. In der niveauvollen, modernen Cocktailbar können Sie mit Ihren Freunden auf einen netten Abend in Budapest anstoßen. Oder Ihre Wahl fällt auf das Negro Café, eine der ältesten und besten Cocktailbars, gleich gegenüber der Basilika St. Stephan.

Weiter geht´s
So in Schwung gebracht wird es Zeit für einen Standortwechsel, Klub Vittula bietet sich da hervorragend an. Klein, aber oho! Super Stimmung, viele Menschen, gute Musik, alle Zutaten die man für eine unterhaltsame Nacht benötigt. Ungefilterte Stimmung, dafür steht auch der Filter Club, der sein Publikum mit Live Musik unterhält. Weiter geht die Reise in den Bahnhof Music Club, einer der besten Clubs der Stadt. Oder man probiert´s im Club Colosseum, einer ebenfalls sehr beliebten Location die zwar ganz im Stil der 70er Jahre eingerichtet ist, aber auf zwei Dancefloosrs mit Musik aus der flimmernden Techno-Ecke aufwartet.

Fazit:
Wie auch immer man sich entscheidet den Abend zu verbringen: Der Lockruf des Budapester Nachtlebens ist laut und verspricht unterhaltsame Stunden – diese Stadt hat es faustdick hinter den Party-Ohren!

Szimpla Kertmozi
Adresse: Szimpla kertmozi
Kazinczy u. 14
Website
Öffnungszeiten: 12.00 Uhr - 24.00 Uhr

Pub Aranykorsó
Adresse: Aranykorsó Söröző
11th district, Móricz Zsigmond Square
Öffnungszeiten: täglich rund um die Uhr

Filter Club
Adresse: 1071 Budapest, Almássy utca 1
Website

The Garden
Adresse: 1122 Budapest, Szamos utca 2/b
Öffnungszeiten: täglich von 12.00 Uhr bis 24.00 Uhr

Negro Café
Adresse: 1051 Budapest, Szent István tér 11
Öffnungszeiten: täglich von 12.00 Uhr bis 24.00 Uhr

Klub Vittula
Adresse: 1073 Budapest, Kertész utca 4
Website
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 20.00 Uhr bis in die Morgenstunden

Bahnhof Music Club
Adresse: VI. Váci utca 1
Öffnungszeiten: Mittwoch bis Samstag von 21.00 Uhr bis 4.00 Uhr
Website

Club Colosseum
Adresse: Kesmárk Utca 32, Budapest 1158
Öffnungszeiten: 21-00 Uhr bis 5.00 Uhr

Partyguides von myCentrope

Wien für Nachtschwärmer
Prag: Tempramentvolles Nachtleben
Budapest: Fest feiern in Budapest
Bratislava: Pulsierendes Nachtleben in Bratislava