Toggle Tags

Tagcloud navigation

Just click according to your interests - the bigger the word, the more information available!

Tags:

Wellness Tschechien - Therme & Kurort © kurvenalbn / Flickr.com

//// Tschechien

Therme und Wellness in Tschechien

Ausklingen lassen wir unsere Suche nach den schönsten Heilbädern und Wellness Tempeln im schönen Tschechien.

 

Thermen müssen Großes vollbringen. Schon beim Betreten des Bades soll sich beim Besucher ein Gefühl der Heimeligkeit und der Geborgenheit einstellen, das ist ein eindeutiges Qualitätskriterium. Körperliches Wohlbefinden ist ganzheitlich, aus diesem Grund soll sich neben dem Körper auch der Geist in einem Heilbad wohl fühlen. Nur so kann die Entspannung durch und durch einsetzen und auch langfristig anhalten.

Wellness Tschechien: Energie sammeln 

Die Thermen und Heilbäder in Tschechien entsprechen diesen Vorraussetzungen und offerieren ihren Besuchern unterschiedlichste Wellness- und Heilanwendungen. Jeder Gast soll nach dem Aufenthalt das Gefühl haben, dass er sowohl etwas für seine Gesundheit, als auch für sein seelisches Wohlbefinden etwas Gutes getan hat.

Tschechien - Wellness mit Tradition

Auf den 78.864 km² Fläche Tschechiens finden sich etliche Thermen, darunter über die Grenzen hinaus bekannte Orte wie Karlsbad. Karlsbad zählt zu den renommiertesten Kurorten der Welt und in der Region lässt es sich gleich an drei Orten abschalten: Franzensbad, Heilbad Karlsbad und Marienbad.

Aber auch an anderer Stelle finden Sie Ihre Entspannung, in der folgenden Liste finden Sie eine Aufzählung der Thermen in Tschechien. Wir wünschen gute Erholung!

Wellness in Franzenbad

Franzensbad ist nach Kaiser Franz II benannt.  Die Kurstadt Franzensbad wurde im Jahre 1793 gegründet. Im späten neunzehnten Jahrhundert war Franzensbad annähernd prestigeträchtig wie Karlsbad und Marienbad.

Franzensbad ist die kleinste und schönste der drei Kurstädte, insbesondere die Architektur ist sehenswert!

Wellness in Marienbad

Marienbad wurde im frühen 19. Jahrhundert gegründet. Jugendstil-Gebäude, Hotels und große kunstvolle Parkanlagen verleihen der Stadt ihren gewissen Charme.

Viele berühmte Leute waren in Marienbad bereits auf Kur: Johann Wolfgang von Goethe, Maxim Gorki, Frédéric Chopin, Richard Wagner, Karl Maria von Weber, Johann Strauss und Franz Kafka. Edward VII, König von England eröffnete im Jahr 1905 den ersten Golfplatz in Marienbad.

Wellness in Karlsbad

Karlsbad gehört zu den berühmtesten und traditionsreichsten Kurorten der Welt. Der Wellnessbereich umfasst einen Swimmingpool, das heiße Wasser kommt natürlich von der Quelle. Es ist somit möglich, auch bei Schneefall im Winter ein Bad zu geniessen.

Weitere Wellness-Möglichkeiten in Tschechien:

Entdecken Sie jetzt auch die Thermen in der Slowakei und die Thermen in Ungarn